Volkstrauertag

Am heutigen Volkstrauertag, habe ich, am Ehrenmal der Bundeswehr, am ehrenden Gedenken für unsere gefallenen und im Dienst verstorbenen Soldaten teilgenommen.

Es wurde immer wieder betont, daß die Soldaten das größte Opfer FÜR UNSER LAND erbracht haben.

Damit das tatsächlich wieder so ist und bleibt, damit nicht andere bestimmen wo und wofür unsere Soldaten kämpfen und vielleicht sogar fallen, müßen Landes- und Bündnisverteidigung der Schwerpunkt sein, die Deutschen selbst über den Einsatz entscheiden.

Nicht eine Regierung, nicht Brüssel, schon gar keine EU-Armee.

Unsere Soldaten müßen wissen, wofür sie kämpfen, ihr Leben riskieren.

Und das dürfen keine abstrakten oder gar fremden Interessen sein.

Sein Vaterland aber zu verteidigen, also seine Familie und Freunde, unsere Kultur und Werte, Recht und Freiheit, das ist edel und aller Opfer wert.

Danke, dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.